x
Webübersicht

Firmenpolitik

Die verantwortliche Führung der Unternehmung, unter Berück­sichtigung von nachhaltigen wirtschaftlichen Interessen, sind zentrale Aufgaben der operativen Geschäftsleitung und des Verwaltungsrates. Nach den Grundsätzen zur Unternehmens­führung wollen wir unsere Unternehmenskultur und Qualitätspolitik ausrichten. Neben der Einhaltung von gesetzlichen  Regelungen und unserer Unternehmenspolitik, sind ebenso die Interessen der verschiedenen Anspruchsgruppen zu berücksichtigen. Die Grundsätze unserer Qualitätspolitik sind in unserer Unternehmenskultur verankert und dienen zur Erfüllung der Kundenanforderungen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Die Firma bäumlin & ernst ag hat sich verpflichtet den Verhaltenskodex (Code of Conduct) mit den internationalen Arbeitsrichtlinien zu respektieren. Dieser definiert die Einhaltung von Arbeitsrechten, Arbeitssicherheitsmassnahmen und Arbeitsschutzrichtlinien nach nationalen und internationalen festgelegten Standards.

 

Wir handeln dabei nach verbindlichen Qualitätsgrundsätzen:

  • Die Qualitätssicherung ist eine Führungsaufgabe.
  • Das Qualitätsbewusstsein jedes Mitarbeitenden ist auf eine dauerhafte Fehlerverhütung und auf kontinuierliche Verbesserungsmassnahmen ausgerichtet.
  • Jeder Mitarbeitende kennt die Anweisungen zur Erzielung der geforderten Qualität in seinem Tätigkeitsbereich.
  • Wir verpflichten unsere Lieferanten und Partner zu den gleichen Qualitätszielen und überprüfen die Produkte und Leistungen daraufhin.
  • Die Qualitätssicherung ist in allen Abläufen der Unternehmenstätigkeit integriert.
  • Die Herstellung unserer Produkte erfolgt nach den Grundsätzen zur verantwortlichen und nachhaltigen Unternehmensführung, und schliesst soziale, arbeits­rechtliche sowie umweltrelevanten Normen und Gesetze ausdrücklich mit ein (ILO, Verhaltenskodex CoC).

 

 

Ihr beag Team